Chemisch-technische Berufe

Chemie- und Pharmatechnologen/innen EFZ und Chemie- und Pharmapraktiker/innen EBA sind Fachleute der Produktion in der chemischen und pharmazeutischen Industrie.

Tätigkeiten

Mit automatisierten Produktionsanlagen stellen sie zum Beispiel Wirkstoffe für Medikamente und Zwischenprodukte für industrielle Anwendungen her. Auf der Basis von Fabrikationsvorschriften transportieren sie die benötigten Mengen der Rohstoffe und stellen diese für die Weiterverarbeitung bereit. Sie füllen Prozessstoffe in Apparate ein, verarbeiten und entnehmen diese unter Beachtung der betrieblichen Vorschriften. Nach der Produktion reinigen sie die Anlagenteile und führen allenfalls kleinere Wartungsarbeiten durch. Nach der Ausbildung arbeiten sie meistens in einem Schicht-Team.

 

Weitere Informationen

Joel, Chemie- und Pharmatechnologe